Akademie der Kinder

logo-Akademie der Kinder e.V.

der Weltspielzeugstadt ! e.V.

Gemeinsame Sache

Nicht nur für Mädchen

Immer wieder werde ich mit der Meinung konfrontiert, unser Fachgebiet sei "etwas für Mädchen". Denkt man so, ist es eigentlich "etwas für Jungen". Denn: Wir schulen technisches Verständnis, Konstruktion, technische Abläufe, auch materialtechnisch und chemisch gesehen. Es entsteht ein reproduzierbares Produkt. Also schulen wir auch produktive Abläufe! Teamentwicklung, Abstimmung im Team, Hilfsbereitschaft, "Sozialkompetenzen", geschulter Unternehmergeist, Schulerfolg, Werte sind inbegriffen und notwendig. Das brauchen nicht nur Mädchen UND Jungen - sondern leider auch noch viele Erwachsene. Damit aus "unseren" Künstlerkindern Erwachsene werden können, welche solche Unterstützung nicht mehr benötigen, leisten wir mehr als das, was Sie auf unseren Webseiten finden.

  1. Nele und Sara
  2. Selbsterklärend
  3. Niklas beim Formenbau für Justin
  4. Karlas Katzenköpfchen. Sie baut eine zweiteilige Form.
  5. Mädchen und Jungen- hier Karla und Niklas arbeiten unter selbständiger Abstimmung zusammen
  6. Karla mischt den Gips für die Form an
  7. Alexia bereitet das zweite Gipsformteil vor.

Veröffentlicht in: